Jährlich am 04. Oktober
Welttierschutztag

Jedes Jahr wird am 04. Oktober der Welttierschutztag begangen. An diesem Tag machen Tierschützer und Tierfreunde durch gemeinsame Aktionen darauf aufmerksam, welches Leid Tieren immer noch durch Menschen zugefügt wird.
Wer hatte die Idee dazu und warum wurde der 04. Oktober gewählt?

Heinrich Zimmermann, ein deutsch-jüdischer Schriftsteller und im Tierschutz aktiv, stellte im Jahre 1924 die Forderung nach einem solchen Tag. Die erste Veranstaltung fand bereits ein Jahr später, am 04. Oktober 1925, in Berlin statt. Auf dem Internationalen Tierschutzkongresses in Wien, an dem 152 Tierschutzvereine aus 32 Ländern teilnahmen, wurde 1929 ein Forderungskatalog verabschiedet, der auch die Einführung eines „Tierschutztages“ vorsah. Im Mai 1931 fand der Internationale Tierschutzkongress in Florenz statt. Und hier proklamierte man für den 4. Oktober den ersten internationalen „Welttierschutztag“.

Die Wahl fiel auf den 04. Oktober, weil dieses der Namenstag des Heiligen Franz von Assisi ist. Dieser gründete den Mönchsorden der Franziskaner und wurde u. a. wegen seiner Tierpredigten berühmt. Er gilt allgemein als der erste Tierschützer.

Was bedeutet der Welttierschutztag heute?

Wenn auch 1990 das Gesetz zur Verbesserung der Rechtsstellung des Tieres im bürgerlichen Recht erlassen wurde, eine tatsächlich herausragende Rechtsstellung des Tieres resultiert hieraus nicht. Denn § 90a Satz 3 BGB lautet: Soweit nichts anderes bestimmt ist, sind im Bürgerlichen Recht die für Sachen geltenden Vorschriften entsprechend auch für Tiere anzuwenden. Dadurch ist zum Beispiel in der Nutztierhaltung oder Forschung manches Unrecht den Tieren gegenüber abgedeckt.

Deshalb wird dieser Tag genutzt, um auf Missstände im Umgang mit Tieren aufmerksam zu machen. Und um die Menschen gleichzeitig aufzurufen, vor der Tierquälerei nicht die Augen zu verschließen sondern sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten für misshandelte Tiere einzusetzen.
Viele Tierheime, Tierkliniken und ähnliche Einrichtungen veranstalten heute einen Tag der offenen Tür. So haben Besucher die Gelegenheit, Einblick in die aktive Tierschutzarbeit zu nehmen und sich gegebenenfalls selbst einzubringen.

 

Empfohlene Beiträge:  Gefährlichste Nacht des Jahres

 

Neue Beiträge per Mail erhalten

Neueste Beiträge

Internationaler Welthundetag Jährlich am 10. Oktober, knapp eine Woche nach dem Welt...
Huskytreffen der NPN findet nicht statt Die Hitzewelle dieses Sommers hat für etliche Freunde d...
Mietfreilauf für Hunde Seit gut vier Wochen dürfen auch in Niedersachsen Hunde...
Schon wieder das letzte Wort Huskys - die Namensgeber dieser Website - haben seit de...
Zecken – gefährliche Blutsauger Wer kennt es nicht, das Problem der Zeckenzeit.... Doc...
Sommer + Auto = Risiko für Hunde In jedem Jahr erfolgen bei allen möglichen Gelegenheite...
Balko
Mach mal PauseKreuzworträtsel Bild Zeitung mit Brille und Stift

Gern gelesen

Mietfreilauf für Hunde Seit gut vier Wochen dürfen auch in Niedersachsen Hunde wieder ohne Leine durch Feld und Flur streifen. Während der Brut- und Setzzeit von Anfang Apri...
Ist Ihr Hund ein schlechter Schüler? Sie fragen sich schon seit geraumer Zeit, warum gerade Ihr Hund immer länger als die anderen Welpen in der Hundeschule benötigt, bis er ein Kommando b...
Altsein ist auch nur ein Teil vom Ganzen von Axel Bethke erschienen im  Für Caro, Josef und Hanko  Wenn etwas schön ist, bevor wir es dazu machen können, ist᾿s Nat...
Gefährlichste Nacht des Jahres Die Tierschutzorganisation TASSO hat ihren Sitz in Sulzbach (Taunus). Nach eigenen Angaben des Vereins handelt es sich um Europas größtes Haustierzent...
Zecken – gefährliche Blutsauger Wer kennt es nicht, das Problem der Zeckenzeit.... Doch hätten Sie es gewußt - es gibt Alternativen? Nicht immer sieht man die kleinen Plagegeister ...
Der Bundesverband Bürohund e. V. (BVBH) Der Bundesverband Bürohund e. V. setzt sich seit seiner Gründung in 2014 für die vereinfachte Zulassung von Hunden in Büros ein. Als gemeinnützig aner...
Schon wieder das letzte Wort Huskys - die Namensgeber dieser Website - haben seit dem Disney-Film Snowdogs aus dem Jahr 2002 auch bei uns immer mehr Freunde gefunden. Wobei ein In...
Welpenbilder Einfach nur anschauen und genießen  Die Bilder zeigen einige Schnappschüsse des aktuellen Wurfes (L - Wurf) der Schäferhunde vom Hofe Schumacher...
Sommer + Auto = Risiko für Hunde In jedem Jahr erfolgen bei allen möglichen Gelegenheiten die entsprechenden Hinweise. Und eigentlich sollte es inzwischen  jeder Hundehalter wissen. A...